Häufige Fragen (FAQ)

   |   

Impressum

   |   

AGB

   |   

Sitemap

   |   

Kontakt

   |   

Rückruf anfordern

   |   

Tanja C. Haupt

Ein Talent mit vielen Interessen...


Diplom-Psychologin (Jahrgangsbeste 2006) und Dr. phil.

Stationen:

seit 06/2008 Teammitglied bei der ComTeam AG Unternehmensberatung, Gmund am Tegernsee

2006
Praxis im Talent and Development Center der HypoVereinsbank München
Schwerpunkte: Konzeption und Durchführung von Trainings, u. a. in den Bereichen Persönlichkeit, Work-Life-Balance und Führung, Überarbeitung von Personalauswahlinstrumenten (z. B. Persönlichkeitstests) und Organisationsentwicklung im Bereich Work-Life-Balance

2006 – 2008
Promotionsstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München bei Prof. Dr. Klaus A. Schneewind (Familien- und Persönlichkeitspsychologe) und Prof. Dr. Dr. Lutz von Rosenstiel (Arbeits- und Organisationspsychologe)
Thema der Doktorarbeit: Arbeitszufriedenheit im Kontext der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Europa
Abschluss mit der Promotionsgesamtnote 1,0

Seit 2006
Ehrenamtliche Helferin bei der Münchner Tafel e. V. (www.muenchner-tafel.de)

Seit 2006
Freiberuflich tätig als Coach, Trainerin und in der wirtschaftspsychologischen Unternehmensberatung

Auszeichnungen
Abschluss des Studiums der Psychologie als Jahrgangsbeste
Erhalt eines allgemeinen Jahresstipendiums des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für deutsche Studierende (Schweden)

Persönliches
Langjährige Leistungssportlerin im Eiskunstlauf und Leichtathletin auf Wettkampfniveau
Mitwirkung in einem klassischen Gitarrenensemble über 15 Jahre mit Konzertauftritten
… und eine Vorliebe für Kriminalromane von Georges Simenon


Davor trug sich hauptsächlich folgendes zu:

2000 – 2006
Studium der Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Abschluss als Diplom-Psychologin mit den Schwerpunkten Organisations- und Wirtschaftspsychologie und Klinische Psychologie

2000 – 2006
Mitarbeit an wissenschaftlichen Forschungsprojekten und Veröffentlichungen in den Bereichen Motivations- und Emotionspsychologie bei Prof. Dr. Friedrich Försterling an der Ludwig-Maximilians-Universität München

2004
Hospitation bei einem renommierten schweizerischen Sportpsychologen an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich
Schwerpunkte: Coaching und Beratung von Spitzensportlern/innen

2003
Praxis in einer Fachklinik für Psychosomatik und Psychotherapie in Oberstdorf
Schwerpunkte: Co-therapeutische Funktionen bei Patienten/innen mit Persönlichkeitsstörungen, Entwicklung und Durchführung von Kreativitätstrainings und Durchführung der Prozessdiagnostik

1998 – 1999
Studium der Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München

1998
Abitur am Oskar-von-Miller-Gymnasium München




diese Seite drucken